• ZIMT

    Willkommen beim Lernmanagementsystem Moogle-Logo

    Das Zentrum für Informations- und Medientechnologie (ZIMT) der Universität Siegen bietet mit dem Lernmanagementsystem Moodle die Möglichkeit, Lehrveranstaltungen webbasiert zu unterstützen, d.h. virtuelle Kursräume können begleitend zur Präsenzlehre eingesetzt werden.

    Erste Schritte für Lehrende

    Um in Moodle Kurse erstellen zu können, beantragen Sie Ihre Erstellerrechte über die Nutzerkontenverwaltung. Eine detaillierte Anleitung für die ersten Schritte in Moodle finden Sie hier und auf jeder Seite in der oberen Navigationszeile unter "Hilfestellung".

    Als Kursersteller*in werden Sie in den Kurs „Moodle-Portal für Lehrende“ als Teilnehmer*in eingetragen. Dort finden Sie aktuelle Informationen, Tipps & Tricks und FAQs rund um Moodle.

    Zugang für Teilnehmende

    Zum ersten Mal in Moodle? Um Zugriff auf die von den Dozierenden in Moodle abgelegten Unterlagen zu erhalten, müsst Ihr einmalig Eure studentische E-Mail-Adresse bzw. Euer ZIMT-Konto aktiviert haben. Wie das geht, könnt Ihr nachlesen unter www.zimt.uni-siegen.de/zielgruppen/studienanfaenger/.
    (Hinweis: Die Zugangsdaten des ZIMT-Kontos gelten nicht für den Zugang zum Informationssystem unisono!)
    Rechts im Block "Informationen" ist das PDF "Kurzeinführung für Teilnehmende " mit ersten Schritte in Moodle abgelegt.

Nachrichten der Seite

Wartungsarbeiten (12. 6. 2024)

von Jörg Sprügel -

Liebe Moodle-Nutzerinnen und -Nutzer,

am Mittwoch, den 12. Juni 2024, wird moodle in der Zeit von 7:30 bis ca. 8:30 Uhr auf Grund von Wartungsarbeiten zeitweise nicht zur Verfügung stehen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Moodle-Support-Team

Wartungsarbeiten (5. Juni 2024)

von Jörg Sprügel -
Liebe Moodle-Nutzerinnen und -Nutzer,

am Mittwoch, den 5. Juni 2024, wird moodle in der Zeit von 7:30 bis ca. 8:15 Uhr auf Grund von Wartungsarbeiten zeitweise nicht zur Verfügung stehen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Moodle-Support-Team
Ältere Themen...